alle News / E-Mobility Austria

1. Elektromobilitätskongress des ElektroMobilitätsClub Österreich in Steyregg

(v.l.n.r.) EMC GS- Bernhard Matschl, Mag. Niklas Salm, Kreisel Electric CEO- Markus Kreisel, EMC Präsident Bernhard Kern, Moderation Dagmar Hager – Stögmüller, BEÖ- Ing. Mag. Roland Ziegler, EBF- Otmar Affenzeller, Future Driving GS- Mag. Andreas Dangl, ELLA AG GS- Markus Haidl, Schrack Technik DI- Christian Hofstadler, Bayern Innovativ- Dr. Guido Weißmann Foto: Mathias Lauringer I Studio 365

Am 21. November veranstaltete der EMC in Steyregg den 1. Elektromobilitätskongress, auf dem er den zahlreichen Vorurteilen rund um das Thema Elektromobilität mit Sachlichkeit entgegnete. Neben einem spannenden Impulsvortrag, und einer Podiumsdiskussion gab es auch eine exklusive Filmpremiere zu sehen.

Bei der gelungenen Veranstaltung im Schloss Steyregg hielt als Start in einen informationsreichen Abend Herr Dr. Guido Weißmann von Bayern Innovativ einen Impulsvortrag zum Thema E-Mobilität „Megatrend oder Modeerscheinung“. Anschließend wurde der Abend durch eine exklusive Dokumentarfilm-Premiere „Der vergessene Antrieb“, ein Film von Reinhard Dobretsberger, ergänzt. Als absolutes Highlight wurde im Anschluss bei einer Podiumsdiskussion, besetzt von hochkarätigen Personen aus den Bereichen Energieversorgung, Fahrzeugtechnik, Politik, Ladenetzen und vielen mehr, diskutiert. Hier bat sich die Chance, Fragen ehrlich und fachlich beantwortet zu bekommen.

Am Podium waren

  • Dr. Guido Weißmann – Bayern Innovativ (Bayerische Gesellschaft für Innovation und Wissenstranfer mbH)
  • DI Gristian Hofstadler – Schrack Technik (EMC Partner)
  • Markus Haidl – ELLA AG (EMC Ladepartner)
  • Otmar Affenzeller – Energie Bezirk Freistadt (EBF)
  • Dangl Andreas – GS von Future Driving
  • Ing. Mag. Roland Ziegler – Sprecher und Vorsitzender -> Bundesverband Elektromobilität Österreich (BEÖ)
  • Kreisel Markus – CEO (einer der drei Brüder) Kreisel Electric
  • Bernhard Kern – EMC Präsident 

Über den ElektroMobilitätsClub Österreich

Der ElektroMobilitätsClub Österreich ist die größte E-Mobile Community und somit der erste Ansprechpartner aller E-Mobilisten. Unsere Mission ist es, alle interessierten Menschen miteinander zu vernetzen. In monatlich stattfindenden „Kompetenztreffen“ werden aktuelle und wichtige Themen besprochen,  sie dienen auch als Plattform zum Austausch von Informationen, Innovationen und Neuigkeiten.

Gemeinsam zukunftsorientiert zu handeln ist unser Antrieb. Wiedererneuerbare Energien sind im Bereich E-Mobilität für Privatpersonen, aber auch für Betriebe von großem Vorteil – weniger Verschleißteile, weniger Wartungs- und Instandhaltungskosten, günstiges und umweltfreundliches laden. All dies führt langfristig zu hohen Ersparnissen und einer ökologischen und ökonomischen Zukunft. Die Nutzung von sauberem Strom stärkt die heimische Volkswirtschaft.

Die aktuellen Termine sowie weiterführende Informationen rund um den ElektroMobilitätsClub Österreich und das Thema Elektromobilität im Allgemeinen finden Sie unter emcaustria.at