Adventskalender / alle News / in eigener Sache

Annes e-mobiler Advent: 14. Dezember 2013 – mit Gewinnspiel!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auto-Roman. Mit Gewinnspiel.

Sie sind jung und die Welt steht ihnen offen.
Was fĂŒr Elektroautos gilt, ist das Motto von Maik und Tschick, zwei VierzehnjĂ€hrige, die mit einem geklauten blauen Lada Richtung Walachei fahren.

„Ich hatte meinen Arm aus dem Fenster gehĂ€ngt und den Kopf darauf gelegt. Wir fuhren Tempo 30 zwischen Wiesen und Feldern hindurch, ĂŒber denen langsam die Sonne aufging, irgendwo hinter Rahnsdorf, und es war das Schönste und Seltsamste, was ich je erlebt habe. Was daran seltsam war, ist schwer zu sagen, denn es war ja nur eine Autofahrt, und ich war schon oft Auto gefahren. Aber es ist eben ein Unterschied, ob man dabei neben Erwachsenen sitzt, die ĂŒber Waschbeton und Angela Merkel reden, oder ob sie eben nicht da sitzen und niemand redet. (
) Alles war grĂ¶ĂŸer, die Farben satter, die GerĂ€usche Dolby Surround.“

Die beiden Außenseiter fahren gegen den Strom, mit jugendlich-unverstelltem Blick. Mal brĂŒllend komisch, mal melancholisch und so einfĂŒhlsam wie schnoddrig beschreibt Wolfgang Herrndorf ihre Autoreise in seinem preisgekrönten Roman „Tschick“.
Er eignet sich als Geschenk fĂŒr alle Altersklassen.

Ein Exemplar von „Tschick“ verschenken wir: Es wird zusammen mit einem Sticker „Mit Strom gegen den Strom“ verlost. DafĂŒr möchten wir in den Kommentaren bis zum Donnerstag, 19.12. kurz von Eurer ersten eigenen Autofahrt (am besten natĂŒrlich von der ersten mit einem Elektroauto) erzĂ€hlt bekommen.

Viel GlĂŒck!

unterschrift-anne_kl

 

4 Kommentare

Kommentar verfassen