alle News / VW e-up! - 1. Bayrisches Tagebuch

Car-Net vom e-up! – jetzt besser?

9. Mai Carnet_01von Gastautor KDR: Bei meinen Tests während der letzten Tage war das Car-Net brauchbar schnell. Die Fahrdaten und die Parkposition wurden nach wenigen Sekunden von der e-Remote App angezeigt, sogar per Mobilfunk.

Ich konnte es kaum glauben. Nach wiederholten Tests habe ich den Eindruck, dass nur der erste Aufrüf (nach dem Abstellen des Fahrzeugs) akzeptabel schnell ist. Offensichtlich versucht Car-Net bei jedem weiteren Aufruf die Fahrzeugdaten zu aktualisieren, was sehr lange dauern kann.

Marder auf Gummi-Raubzug

Vor einigen Tagen entdeckte ich ein Geschmiere auf der Windschutzscheibe und verdächtige Pfotenabdrücke auf dem Dach. Besonders viele waren im Bereich der Antenne. Beim genauen Hinsehen musste ich erkennen, dass ein Marder die Gummiantenne attackiert hatte.

Der Hund des Nachbarn hat jetzt ein Büschel Haare lassen müssen. Sie baumeln seit dem von der Garagendecke herab an einer Schnur über der Antenne. Ich bin mal gespannt, ob sich der Marder davon den Appetit auf meinen euP! verderben läßt? Zum Glück hat sich der gierige „Gummi-Nager“ bis jetzt nicht für das Ladekabel interessiert. Vielleicht ahnt er, dass er eine derartige Attacke nicht überleben würde?

 

  1. Falls du noch Hundehaare brauchst, ich habe jede Menge bei mir. ;-)