3. Salzburger Forum für E-Mobilität

TriBühne Lehen in der Tulpenstaße 1 in Salzburg
TriBühne Lehen in der Tulpenstaße 1 in Salzburg Stadt.  Foto: ElectroDrive Salzburg

Am 06. November 2014 ab 18:30 Uhr geht das Forum für E-Mobilität bereits in die dritte Runde. Das Forum findet in Form einer Podiumsdiskussion statt und befasst sich mit dem aktuellen Stand der E-Mobilität und welche Anreize geschaffen werden können, um den Markt weiter anzukurbeln.

Neben BMW und Mercedes stieg Volkswagen 2014 als dritter deutscher Autohersteller mit den beiden Modellen e-up! und e-Golf in den E-Auto-Markt ein. Andreas Lassota von Volkswagen verantwortete die Markteinführung für die beiden Modelle und ist am Podium vertreten. Der e-Golf kommt im Herbst auf dem Markt und ist vor Ort zu sehen.

Das Forum findet in der TriBühne Lehen in der Tulpenstaße 1 in Salzburg statt. Nach dem Expertentalk ist das Publikum eingeladen, Fragen rund um die E-Mobilität zu stellen.

[box]

Die Podiumsteilnehmer auf einen Blick:
•    Dietmar Emich, Geschäftsführer ElectroDrive Salzburg
•    Daphne Frankl-Templ, Koordinatorin für Elektromobilität und IP-Strategie im bmvit
•    Thomas Haunsperger, Privater E-Auto-Nutzer
•    Andreas Lassota, Leiter e-Mobilität in Vertrieb und Marketing bei Volkswagen
•    Hans Mayr, Landesrat für Verkehr

[/box]

Der Eintritt ist frei! Anmeldungen bitte bis 30. Oktober an: office@electrodrive-salzburg.at oder unter: +43-662-88 84-1336 bei ElectroDrive Salzburg.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: