alle News / Automessen | Rallyes | Events / Tesla

„TESLA WORLD“ in Belgien mit über 1.000 Teilnehmern und Spannung am Großglockner

teslaworldDer Tesla Club Belgien ist mit 1.400 Mitgliedern der größte Tesla-Club der Welt. Am 25. September 2015 veranstaltet er in Antwerpen die erste „Tesla World“, bei der über 1.000 Teilnehmer erwartet werden.

Elektroauto-Treffen unter Tesla-Fahrern, ZOE-Fahrern, Twizy-Fahrern und natürlich Marken-unabhängige Veranstaltungen (e-Ruda, eTourEurope…) sind sehr beliebt. Erfreulich und beeindruckend zugleich ist, dass die Teilnehmerzahl diverser Treffen von Jahr zu Jahr massiv im Steigen ist.

Das belgische Tesla-Treffen des weltweit größten Tesla-Clubs wird sicher die Latte dementsprechend noch höher legen. Für Tesla-Fahrer und solche, die es noch werden wollen (für diese wird es zahlreiche Testmöglichkeiten geben) wird es sicher ein bleibendes Erlebnis werden.

Unter elektroautor.com/veranstaltung/tesla-world-in-belgien/ findet er mehr Details und Infos. Unten stehend gibt es noch einen kleinen Vorgeschmack in Form eines Video-Teasers.

Elektrische Gipfelstürmer in Österreich am 12. Sept. 2015

Wer ein einzigartiges Elektroauto-Treffen erleben will, Belgien aber zu fern ist – dem sei die die „Gipfelstürmer“-Fahrt des Tesla-Clubs Austria empfoheln. Mit allen e-mobilen Teilnehmern (Tesla-Fahrer und alle anderen Elektroautos) soll ein öffentlich sichtbares und wirksames Zeichen für Elektromobilität gesetzt werden – und das am höchsten Punkt Östereichs – dem Großglockner.

Nähere Details und, wo ihr euch anmelden könnt, findet ihr auch im Veranstaltungsbereich unserer Website: tesla-club-austria-ev-treffen-am-hoechsten-punkt-oesterreichs/

Na das kann ja alles sehr spannend werden! ;-)

 

 

 

… ein Kaffee für den Autor ;-)… ein Kaffee für den Autor ;-)

Ein Kommentar

  1. Leider ist so ein Treffen wieder zu weit von Niedersachsen entfernt.. Aber ich wünsche allen Teilnehmern viel spaß- und der 12. September ist ja kurz vor der IAA, da gibt es laut Aussteller-Verzeichnis auch einen Stand von Tesla.

    Allerdings war meiner Erinnerung nach auch ein Pressetermin anberaumt, dieser war dann aber anscheinend gecancelt worden (da man die Pressekonferenz nicht mehr im Verzeichnis findet).

Kommentar verfassen