alle News / Renault / Renault ZOE: my1.ECar (Tagebuch)

Erster Schritt ist getan: Renault ZOE ist reserviert

Renault ZOE Reservierung

Der erste Schritt zu meinem ersten Elektroauto ist gemacht! Soeben reserviert!

Ich freu mich echt schon total! Hoffentlich ist er trotz den Verzögerungen noch vor Juli 2013 lieferbar, denn da endet das Leasing von meinem VW Caddy.
Bzgl. Platz wird es sicher eine ziemliche EinschrĂ€nkung sein, aber irgendwie wird das schon gehen. Sonst baue ich die hinteren Sitze ganz aus und mach mir aus Holz eine schöne LadeflĂ€che, auf die Heckklappe kommt ein FahrradtrĂ€ger und meine Holzhundebox fĂŒr meine Weißen Schweizer SchĂ€ferhund montiere ich auch noch rein…. wird auf alle FĂ€lle spannende.

Da ich zuvor einen VW Polo gehabt habe und der 11 cm kĂŒrzer war u. es gegangen ist, wird das auch irgendwie gehen. Ganz ohne Opfer geht es halt auch nicht, wenn man zu den Early Adopters dazu gehören möchte. ;)

Wegen Förderungen habe ich mich auch erkundigt und das schaut doch ganz gut aus.:
In Österreich ist es nach BundeslĂ€ndern leider sehr unterschiedlich.

In Oberösterreich, wo ich wohne gibt es zur Zeit leider keine Förderung fĂŒr Privatpersonen. Zum GlĂŒck bin ich aber selbststĂ€ndig und so erhalte ich ganze € 5.000,- bar auf die „Kralle“. Das kann sich sehen lassen! :o

Dann gibt’s noch mal € 500,- fĂŒr die Errichtung der Ladestation.
FĂŒr immer Befreiung von der Motor- u. Kraftfahrzeugsteuer u. evtl. noch ErmĂ€ĂŸigungen bei Kasko oder Haftpflicht.
Vom Ökostromanbieter bekomm ich dann noch 400 kWh umsonst….

Da soll mal einer sagen – E-Autos sind so teuer. Im Leasing wird er mir vermutlich sogar gĂŒnstiger als mein Caddy kommen.

Toll, oder? {:-)

Elektrische GrĂŒĂŸe,
der Elektroautor.com

Kommentar verfassen