alle News / Nissan

Preis für Nissan Leaf steht nun fest – € 36.990,- soll er in Deutschland kosten, ab April 2012 wird geliefert.

nissan-leaf_s

Foto: Nissan Deutschland

Jetzt ist der Preis für den ersten vollelektrischen Nissan fix – € 36,990,- sind in Deutschland fällig, möchte man den Leaf sein eigen nennen. Autobild greencars berichtet weiters, dass ab April 2012 in Deutschland ausgeliefert wird. Dies wird jedoch noch nicht bei allen Nissan-Händlern möglich sein – 18 auserwählte Händler kommen vorerst zum Zug. Liefertermine und endgültige Preise für Österreich sind mir noch nicht bekannt. Ungerecht wie die Welt oft leider ist, werden diese aber so wie auch unsere Berge etwas höher liegen.

Das Mittelklasse-Elektrofahrzeug hat für den iMiEV-ähnlichen Preis (€ 35.900,- in Österreich) jedoch um einiges mehr als seine Konkurrenz zu bieten. Das betrifft nicht nur das größere Raumangebot, sondern vor allem die Innenausstattung, das Navigationssystem mit Touchscreen, die Rückfahrkamera, ESP, einen Bremsassistent, LED-Hauptscheinwerfer, elektrisch anklappbare und beheizbare Außenspiegel und weitere serienmäßige Features. Wer weitere aufpreispflichtige Extras sucht, wird nur 2 finden – ein Winterpaket mit Sitz- und Lenkradheizung und eine Solarzelle im Dachkantenspoiler, die die 12-Volt-Bordbatterie unterstützen soll.

Ich konnte den Leaf in München kurz Probe fahren – darüber habe ich in meinem Bericht über die eCarTec bereits berichtet. Das Elektroauto macht jedenfalls einen sehr ausgereiften Eindruck, der Preis ist meiner Meinung nach angemessen, unterschreitet er doch deutlich die 40.000,-Euro-Grenze. Man denke nur an den Opel Ampera, der mindestens € 42.900,- kostet und für echte Elektroauto-Enthusiasten eigentlich nicht in Frage kommt, da – auch wenn Opel es nicht gerne hören wird, er kein reines Elektroauto ist.

Hier noch zusammengefasst die wichtigsten Features des Nissan Leaf im Überblick:

Erstes in größeren Stückzahlen gebautes Elektroauto für Familien

Auslieferung in Deutschland ab April 2012 zum Preis von 36.990 Euro

Lukrative Leasingangebote für den Marktstart angekündigt

Drei Jahre Garantie auf das Fahrzeug und fünf Jahre auf alle EV-Komponenten

Schnell-Ladesäulen an der Autobahn erlauben Nachladen binnen 30 Minuten

LEAF geeignet zum Quick Charge mit bis zu 50 kW Ladeleistung

Elektromotor mit 80 kW (109 PS) Leistung; maximales Drehmoment von 280 Nm

Reichweite mit einer Batterieladung von bis zu 175 Kilometern

Beschleunigung von 0 – 100 km/h in 11,9 Sekunden

Höchstgeschwindigkeit 145 km/h

Kofferraumvolumen variiert zwischen 330 und 680 Litern

Batterien im Unterboden senken den Schwerpunkt

48 Lithium-Ionen-Module mit jeweils vier Batteriezellen

Bordeigene Telematiksysteme mit Smartphone und PC vernetzt

Virtuelles Geräusch bis 30 km/h zum besseren Fußgängerschutz

 

 

 

… ein Kaffee für den Autor ;-)… ein Kaffee für den Autor ;-)

  1. Lesenswerter neuer Beitrag! Ich werde da noch mal nachhaken!

  2. Schon gesehen…..? Auto des Jahres in Japan – Nissan Leaf.

    http://newsroom.nissan-europe.com/at/de-at/Media/Media.aspx?mediaid=87089

  3. super Beitrag. Ich denke auch, dass der Preis in Ordnung ist für das gesamte Paket. Wenn auch immer noch teuer, wird man langfristig sicherlich damit sparen.

Kommentar verfassen