E-Mobility Austria / E-Tourismus

Mit dem E-Auto flüsterleise den Wienerwald erkunden

Wienerwald elektrisch erfahren

Foto: www.wienerwald.info

Ab sofort sind Urlaubpackages rund um Elektromobilität in der Erholungsregion Wienerwald nahe der Großstadt Wien  erhältlich. Elektromobilität im Wienerwald hat vor allem im Tourismus großes Potenzial – und dieses soll in naher Zukunft verstärkt genutzt werden. Darum starteten die Klima- und Energiemodellregionen Baden, Elsbeere-Wienerwald, Perchtoldsdorf und Vösendorf gemeinsam das Projekt „Wienerwald am Strom der Zeit“, welches vom Klimafonds unterstützt wird.

Wienerwald am Strom der Zeit

Die Entwicklung eines attraktiven Urlaubspakets gemeinsam mit touristischen Betrieben stand dabei im Vordergrund. Das Package „Wienerwald am Strom der Zeit – Mit dem E-Auto flüsterleise den Wienerwald erkunden“ enthält neben 2 Übernachtungen inkl. Verpflegung in einem NÖ-Qualitätspartner-Betrieb und einem Elektrofahrzeug nach Wahl, auch einen eigenen Parkplatz mit Lademöglichkeit direkt beim Hotel, eine kurze einführende Einschulung zum Elektroauto-Fahren, sowie eine energiegeladene Informationsmappe mit Tagesrouten zu beliebten Ausflugszielen im Wienerwald.
Derzeit kann aus den Modellen Renault Zoe sowie Renault Fluence Z.E. gewählt werden, um diese für die geplanten Urlaubswege zu nutzen und gründlich auszutesten. Demnächst folgen weitere Angebote mit spannenden Modellen, darunter das außergewöhnlich designte Elektromotorrad Johammer oder der elegante elektrische Sportwagen Tesla Roadster.

Den herbstlichen Wienerwald elektrisch erfahren

Das Angebot kann für den Zeitraum 05.09.2014 – 02.11.2014 auf der Homepage des Wienerwald Tourismus unter www.wienerwald.info/angebote gebucht werden. Hier sind auch alle teilnehmenden Betriebe ersichtlich.
Über die Facebook-Seite der Region Elsbeere Wienerwald werden wöchentlich die teilnehmenden Hotels vorgestellt und auch andere aktuelle Infos rund um das Angebot finden Sie hier: https://de-de.facebook.com/events

Quelle: www.wienerwald.info

… ein Kaffee für den Autor ;-)… ein Kaffee für den Autor ;-)