alle News / Nissan / Nissan Leaf 1 (Tagebuch)

Leaf-Book: Tag 11: Picknick im Grünen – ganz ohne Abgase (Video)! Aufkleber für den Leaf.

Nissan Leaf im Grünen

Ein herrlicher und vor allem fast sommerlich warmer Herbsttag veranlasste uns mit dem Leaf einen schönen Aussichtsplatz oberhalb des Attersees für ein gemütliches Picknick im Grünen aufzusuchen. Hinauf geht es ca. 250 HM nach Wienerroith auf der legendären Strecke des alljährlichen Nußdorfer Oldtimer-Rennen.

Zur Abwechslung zu sonst vielen Worten habe ich diesmal einen kurzen Video aufgenommen. Dieser ist bewusst ohne Sprechen (bis auf das eine oder andere unbedeutende Wörtchen) um die teilweise fast schon gespenstische Stille während der Fahrt wahr zu nehmen. Man beachte auch, dass sogar das Fenster auf der Fahrerseite ein kleinen Spalt offen ist. Das lauteste ist beinahe der Blinker. Ich finde diese Ruhe in den Elektroautos einfach nur herrlich. Es ist wunderbar entspannend, man hat das Gefühl ohne Motor dahin zu rollen. Wenn da nicht diese Reichweitenanzeige wäre, hätte man fast das Gefühl, man säße in einem Perpetuum Mobile. {:-)

Das Video ist mit dem iphone aufgenommen  und leider etwas verwackelt:

Am Abend bei etwas frischeren Temperaturen verpasste ich dem Leaf noch „100 % elektrische“ Aufkleber. Wie berichtet, hat mein Testauto keine Beklebung gehabt. Als „Elektroauto-Botschafter“ möchte ich aber gerne, dass die Leute mitbekommen, dass es sich um ein Elektroauto handelt. Deswegen habe ich kurzer Hand Nissan Österreich gebeten, mir dazu passende Aufkleber zu schicken. Als Werbegrafiker habe ich ja selbst schon oft Autobeklebungen gestaltet, jetzt weiß ich auch, wie man ein solches beklebt. Wieder was gelernt. {:-)

… ein Kaffee für den Autor ;-)… ein Kaffee für den Autor ;-)

  1. Pingback: Leaf-Book - Tag 22: Wie leise (laut) ist der Leaf wirklich? (Video) -